Fäll- und Rodungsarbeiten

Starke Technik, starke Expertise - Wir sind Ihr Partner bei Fäll- und Rodungsarbeiten.
Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

Fäll- und Rodungsarbeiten

Sie möchten Ihren Garten neu bepflanzen? Oder einen öffentlichen Platz neugestalten? Doch zuvor müssen alte und kranke Bäume gefällt werden? 

Unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen sind wir von KLEMT Service Ihr starker Partner in Sachen Fäll- und Rodungsarbeiten

Wir verfügen über die richtige Ausrüstung und Technik für die Fällung von Bäumen sowie für die Rodung von Sträuchern und Hecken

Dafür benutzen wir Hubsteiger, Bagger, Häckselmaschinen oder auch die schonende Seilklettertechnik. 

Außerdem verfügen wir über spezielle Kranfahrzeuge. Wir arbeiten stets sorgfältig und umsichtig. Dabei kommen uns unsere Erfahrung und unser Fachwissen zu Gute.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

So gehen wir vor

Je nach Standort verwenden wir unterschiedliche Verfahren. Ist genügend Platz vorhanden, kann ein Baum auf die herkömmliche Weise gefällt werden. 

Birgt dies jedoch die Gefahr, dass Sachschäden entstehen könnten, tragen wir den Baum sorgsam ab. 

Unsere Fachkräfte sind sehr gut ausgebildet und kennen sich mit den geltenden Sicherheitsbestimmungen bestens aus. 

Sie sorgen dafür, dass zu Beginn der Arbeiten alle nötigen Absperrungen vorgenommen werden und achten während der Fäll- und Rodungsarbeiten darauf, dass niemand zu Schaden kommt. 

Im Anschluss an die Fällung des Baumes roden unsere qualifizierten Mitarbeiter die Wurzel mit einem Bagger und zerkleinern sie mit einer Fräse. 

Sind die Rodungsarbeiten abgeschlossen, übernehmen wir von KLEMT Service die Entsorgung des Grünschnitts sowie Mulch- und Häckselarbeiten.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

Baumfällungen

Eine Baumfällung kann auch verschiedenen Gründen erfolgen. Zum einen ist sie unbedingt notwendig, wenn ein Baum krank oder sehr alt ist und pflegerische Maßnahmen keinen Erfolg mehr bringen. 

Dann kann er zu einem Sicherheitsrisiko werden und im schlimmsten Fall Personen- oder Sachschäden verursachen. 

Zum anderen werden Bäume gefällt, wenn ein Platz umgestaltet oder neu bebaut werden soll. 

Aus welchem Grund auch immer Ihre Bäume gefällt werden müssen, wir sind an Ihrer Seite und führen die Baumfällung fachkundig und unter Einhaltung aller gesetzlichen Regelungen und Sicherheitsbestimmungen durch. 

Wir setzen Hubsteiger und Kranfahrzeuge aus unserem großen Fuhrpark ein und wenden die Seilklettertechnik an. Wir von KLEMT Service sorgen für eine umsichtige und schonende Baumfällung.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

So gehen wir vor

Vor jeder Baumfällung werden die Bäume von unseren hochqualifizierten Mitarbeitern in einer sogenannten Baumansprache begutachtet. 

Ist mit pflegerischen Mitteln dem Baum nicht mehr zu helfen, wird entschieden auf welche Weise er gefällt wird. 

Wenn viel Platz vorhanden ist, lassen wir den Baum umfallen. Ist wenig Platz am Standort, weil sich der Baum mitten in der Stadt befindet, tragen unsere Fachkräfte den Baum professionell Stück für Stück ab. 

Ganz wichtig ist bei jedem Arbeitsschritt die Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie die der Passanten, umstehenden Gebäude und Bauwerke. Wir achten sehr darauf, dass nichts beschädigt wird. 

Ist der Baum gefällt, wird er, abgeastet und zerkleinert. Die Wurzel entfernen wir mit einem großen Bagger aus unserem hauseigenen Maschinenpark bei KLEMT Service und fräsen sie klein. 

Anschließend übernehmen wir das Häckseln und Mulchen des Holzes sowie die fachgerechte Entsorgung des Grünschnitts.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

Totholzschnitt

Jeder Baum hat früher oder später alte, kranke oder morsche Äste. Durch starke Winde können sie sich lösen und zu einem Sicherheitsrisiko werden. 

Auch große und schwere Äste können zum Beispiel bei viel feuchtem Schnee aufgrund der Last abbrechen und Fahrzeuge und Gebäude beschädigen. 

Damit das nicht geschieht, entfernen wir von KLEMT Service die Äste bei einem professionellen Totholzschnitt

Dafür setzen wir entweder unsere Hubsteiger oder die für die Bäume schonende Seilklettertechnik ein. 

Unsere fachlich versierten Mitarbeiter verfügen über alle dafür erforderlichen Ausbildungen und Scheine. 

Wir führen den Totholzschnitt gern auf Wunsch in regelmäßigen Abständen durch. Auf diese Weise kann das Risiko herunterfallender Äste im Falle eines Sturms minimiert werden.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

So gehen wir vor

Unsere kompetenten Fachkräfte schauen sich die zu bearbeitenden Bäume genau an. Wie viel Totholz ist vorhanden? Bis zu welcher Höhe müssen sie mit den Arbeitsgeräten wie zum Beispiel Sägen nach oben? 

Die Bäume werden weiträumig abgesperrt, damit niemand während des Totholzschnitts zu Schaden kommt. Fachmännisch entfernen sie alle Äste, die ein Sicherheitsrisiko darstellen. 

Im Anschluss daran übernehmen wir von KLEMT Service ebenfalls den Abtransport und die sorgsame und entsprechende Entsorgung des Totholzes. Dazu führen wir unter anderem Häcksel- und Mulcharbeiten durch. 

Im Idealfall wird ein Totholzschnitt regelmäßig durchgeführt, um gerade im Herbst und Winter Schäden durch Stürme und Schneelasten zu verhindern. Gern beraten wir Sie dazu ausführlich und umfassend in einem persönlichen Gespräch.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

Stubben fräsen oder roden

Nach den Baumfällarbeiten bleibt häufig die Wurzel in der Erde bestehen. Das ist der sogenannte Stubben oder auch Baumstumpf. In einigen Fällen kann der Stubben stehen bleiben und langsam verrotten. 

Doch auf Baugebieten oder an Straßenrändern sowie in Gärten, die neu bepflanzt werden sollen, kann der Baumstumpf nicht erhalten bleiben und muss weichen. 

Außerdem sollte er beseitigt werden, wenn er zu einem Sicherheitsrisiko wird. 

Wir von KLEMT Service sorgen für eine umfassende und fachkundige Entfernung der Stubben, damit Sie Ihre Grundstücksfläche wieder voll ausnutzen können. 

Auf Wunsch unterstützen wir Sie gern bei der Neugestaltung des freigewordenen Platzes.

Text image Sizer 3x2 Sizer 2x1

So gehen wir vor

Sind die Bäume gefällt und der Baumstumpf noch übrig, rücken unsere Fachkräfte mit unseren Baggern an. 

In mühevoller Präzisionsarbeit wird die Wurzel aus der Erde gehoben. Anschließend wird sie mit einer speziellen Fräse, der Stubbenfräse oder auch Wurzelfräse, fachmännisch zerkleinert.

 In unserem umfangreichen Fuhrpark befinden sich moderne und innovative Fräsen. In manchen Fällen gehen wir mit der Motorsäge vor. 

Welche Geräte zum Einsatz kommen, entscheiden wir von KLEMT Service immer individuell. 

Bevor wir an die Arbeit gehen, führen wir mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch durch und legen alle wichtigen Einzelheiten sowie einen Termin vertraglich fest.

Wir beraten Sie gern.

Sie haben eine Frage zu unseren Fäll- und Rodungsarbeiten? Kein Problem! Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern in einem persönlichen Gespräch.

FAQs

Darf ich einfach einen Baum fällen?

Normalerweise dürfen Bäume von Oktober bis März gefällt werden, doch dies variiert von Gemeinde zu Gemeinde. Geschützte Bäume und Baumarten dürfen niemals ohne Genehmigung gefällt werden oder es droht ein hohes Bußgeld!

Weitere Leistungen im Bereich KLEMT Service

Bild Grünanlagenpflege

Grünanlagenpflege

Bild Gartenarbeiten

Gartenarbeiten

Bild Innenraumbegrünung

Innenraumbegrünung

Bild Pflege von Dachbegrünung und Solaranlagen

Pflege von Dachbegrünung und Solaranlagen

Bild Grab- und Friedhofspflege

Grab- und Friedhofspflege

Bild Hausmeisterservice

Hausmeisterservice

Bild Winterdienst

Winterdienst

Bild Straßenreinigung

Straßenreinigung

Bild Reinigung und Wartung von Rohrleitungen

Reinigung und Wartung von Rohrleitungen